Die Jury

An dieser Stelle möchten wir kurz unsere Jurymitglieder vorstellen. Allesamt sind Fachspezialisten aus dem Film- und Fotobereich und werden entsprechend ihren tiefgreifenden Kenntnissen die Bewertung der Bilder objektiv vornehmen.

Rüdiger Schestag

Rüdiger Schestag ist Berufsfotograf und Dozent für Fotografie

„Für mich ist Fotografie mehr eine Frage der Gestaltung als nur der Technik. Und so geht es in allen meinen Arbeiten immer um den Menschen und dessen Leidenschaften. Diese Bilder einzufangen und umzusetzen ist eine der größten Herausforderungen in der Fotografie. Fotografie ist gestalten mit Licht.“

Neben der Konzertfotografie arbeitet Rüdiger in den Bereichen Businessportrait, Firmenpräsentationen Mode und Werbung. Ein immer größerer Bereich der kreativen Arbeit gilt auch der Gestaltung von Videos und Imagefilmen.

Als gelernter Fotograf und Ausbildung in der analogen Fotografie ist für Rüdiger die Arbeit mit Film noch immer ein kleiner aber wichtiger Teil seiner Tätigkeit.

Martin Breutmann

Martin Breutmann lebt in Münster. Über die Fotografie und den Journalismus kam er zum Verlegerberuf. 1992 gründet er den fotoforum-Verlag, in dem die Zeitschrift fotoforum sowie Fotofachbücher und Bildbände erscheinen. Seine Leidenschaft gilt ungewöhnlichen Magazin- und Buchkonzepten. Seine Überzeugung:

„Ein gut gedrucktes Werk macht glücklich. Es muss dieses Kribbeln in sich tragen, das Autor, Fotograf, Hersteller und Verleger bei der Entstehung empfunden haben. Von der Idee bis zum Leseerlebnis.“

Michael Jordan

Michael Jordan ist Meister im Fotografenhandwerk. Am liebsten fotografiert er Menschen. Und er mag sie. Das ist seinen Bildern deutlich anzusehen. Er macht es den Menschen leicht, sich vor seiner Kamera wohlzufühlen.

Für die c´t Fotografie schreibt er regelmäßig Fachartikel. Über 40 Videotrainings zu Fotografie, Technik und Gestaltung sind von ihm u.a. bei video2brain erschienen.

Sein Wissensdurst führte zur Entwicklung der Füllmethodentafel – einem visuellen Hilfsmittel zur Wirkung der Füllmethoden.

Philipp Haarländer

Philipp Haarländer

Philipp Haarländer ist Diplom-Betriebswirt mit Schwerpunkt Marketing/Kommunikation und Marketing-Leiter der LaserSoft Imaging AG.

„Die Kraft eines Bildes ist unbeschreiblich, kann es in uns doch große Emotionen und überwältigende Erinnerungen auslösen. Unsere Aufgabe muss es sein, diese wertvollen Erinnerungen für uns selbst und für unsere Nachkommen zu erhalten.“

In Lübeck geboren verschlug es Philipp zum Studium nach Marburg und Kiel. Als echtes Nordlicht fühlte er sich an der Kieler Förde so wohl, dass er sich entschied, in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt zu bleiben und heuerte dort 2007 beim Weltmarktführer für Scanner-Software, der LaserSoft Imaging AG, an.

Neben seinem Interesse an der Fotografie ist Handball seine zweite Leidenschaft, die er sowohl aktiv als auch als Lizenz-Trainer betreibt. Vereinzelt ist der Vater zweier Töchter noch als Honorar-Dozent im Bereich Marketing tätig.

Holger Oppermann

Holger Oppermann ist Diplom Ökonom mit Schwerpunkt Unternehmenskommunikation und Marketing Manager der Plustek Technology GmbH in Ahrensburg.

„Mit einem Bild können nicht nur Momente festgehalten werden, sondern auch Emotionen und Erinnerungen. Selbst wenn diese Erinnerungen einmal verblassen, so lassen sich diese durch das Betrachten wieder aufleben lassen. Gerade in diesem Bereich ist es wichtig, derartige Schätze vor ihrem natürlichen Zerfall zu bewahren, um die damit verbundenen Emotion für die Nachwelt zu bewahren“

Nach seinem Studium in Kassel führten ihn seine beruflichen Wege über Zürich und Hannover bis nach Hamburg, wo er seine Wahlheimat gefunden hat. Seit 2017 ist er beim Scannerspezialisten Plustek beschäftigt und leitet in der Europazentrale in Ahrensburg die Abteilung Marketing.